RUFEN SIE UNS AN07221 970 947 0
Festsitzende dritte Zähne – <br>in nur einem Tag

Festsitzende »dritte« zähne – in nur 1 Tag

lebensqualität mit zahnimplantaten

mehr erfahren

Festsitzende dritte Zähne –
in nur einem Tag

Endlich wieder ganz normal kauen und sprechen können. Endlich wieder offen lächeln. Viele Menschen, die mit fast allen Zähnen Probleme haben oder bereits eine herausnehmbare Zahnprothese tragen, wünschen sich das. Mit Zahnimplantaten lassen sich diese Wünsche erfüllen. Mit unseren Spezialimplantaten sogar in einem Tag.

DR. MED. DENT. MICHAEL KRATSCHMAYR
Logos

»Feste Zähne sind für viele meiner Patienten ein entscheidender Schritt zurück zu einem erfüllten Leben. Für sie die bestmöglich Versorgung zu erreichen, ist meine tägliche Motivation.« DR. MED. DENT. MICHAEL KRATSCHMAYR

3 Argumente für feste Zähne

1. Ein Tag –
alles fest

Eine Operation genügt, um alle verbliebenen, beschädigten Zähne zu entfernen, die Implantate zu setzen und neue, festsitzende dritte Zähne aufzusetzen. Sie kommen morgens in die Praxis und verlassen sie bereits mittags mit kompletten, festen Zähnen.

2. Wenig Knochen –
kein Thema

Bei „normalen" Implantaten ist es häufig notwendig, den Kieferknochen zuvor aufzubauen, um den Implantaten ausreichend Halt zu bieten. Dabei handelt es sich oft um ein langes und unangenehmes Verfahren. Mit der Methode „Feste dritte Zähne an einem Tag" ist ein Knochenaufbau nicht nötig, da eine spezielle Implantattechnik den zur Verfügung stehenden Knochen optimal nutzt.

3. Sichere Behandlung –
ohne Schmerzen

Die präzise Planung und die gut vorbereitete, computergestützte Implantation sorgen für größtmögliche Sicherheit. Vor der Implantation besprechen wir mit Ihnen, welche Anästhesie Sie sich wünschen: Von der Lokalanästhesie bis zur Vollnarkose stehen Ihnen alle Alternativen offen.

In 3 Schritten zu festen Zähnen

Diagnose und Planung

1.Diagnose und Planung

Mit einer 3D-Röntgenaufnahme, einer präzisen Diagnostik und einer computergestützten Navigation planen wir die ideale Position Ihrer Implantate im Vorfeld ganz genau. Die Operation selbst kann dadurch in kürzester Zeit, präzise und ohne unerwünschte Überraschungen sicher durchgeführt werden. Moderne Scan-Methoden ermöglichen eine ebenso exakte Vorausplanung der Zahntechnik.

Die Implantation

2.Die Implantation

Die zwölf Zähne des Unterkiefers können mit nur vier Implantaten sicher und stabil befestigt werden: Dies gelingt durch einen bestimmten, stabilisierenden Winkel der Spezialimplantate.
Im Oberkiefer werden die neuen, festen Zähne in der Regel von sechs Spezialimplantaten getragen, das der Knochen im Oberkiefer eine geringere Dichte aufweist. Die genaue Position der Implantate hängt dabei von Ihrer individuellen Kiefersituation ab.

Befestigen des Zahnersatzes

3.Befestigen des Zahnersatzes

Direkt nach dem Setzen der Implantate erhalten Sie bereits einen festsitzenden provisorischen Zahnersatz mit natürlich aussehenden Zähnen aus einem hochwertigen Kunststoff. Nach einer Einheilphase von mind. drei Monaten erhalten Sie dann Ihren definitiven festsitzenden Zahnersatz in der von Ihnen gewünschten Ausführung (Keramik-/ Kunststoffverblendung, Metall-/ Keramikgerüst).

3 Bausteine – Der Ablauf der Behandlung

Ihr erster Besuch bei uns in der Praxis

1.Ihr erster Besuch bei uns in der Praxis

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Dr. Kratschmayr und nach der Klärung aller offenen Fragen machen wir uns auf Grundlage einer 3D-Röntgendiagnostik und Ihrer individuellen Kiefer- und Gesundheitssituation ein genaues Bild. Daraufhin erstellen wir Ihnen einen persönlichen Heil- und Kostenplan. Jetzt können Sie sich in Ruhe für die Behandlung entscheiden.

Ihr Implantations-Tag

2.Ihr Implantations-Tag

07.00 Uhr: Wir begrüßen Sie in der Praxis.
07.45 Uhr: Die OP beginnt.
09.45 Uhr: Sie erwachen in unserem Aufwachraum (Ruhephase).
15.00 Uhr: Wir passen Ihnen Ihre neuen Zähne an.
16.30 Uhr: Sie werden von Ihrer Begleitperson nach Hause abgeholt.
17.00 Uhr: Sie können bereits essen und vorsichtig kauen.

Nach der Implantation

3.Nach der Implantation

Nach dem Setzen der Implantate treten in den ersten Tagen meist Schwellungen auf. In der Regel sind diese nach sechs Tagen wieder verschwunden. Auch eventuell entstandene Blutergüsse sind nach zehn Tagen meist unsichtbar. Sie kommen nach einer Woche zu uns zur Nachsorge: Dabei werden die Fäden gezogen und der Zahnersatz wird kontrolliert. Es folgen Nachkontrollen in kürzeren Abständen. Nach dem vollständigen Abheilen, meist nach drei bis vier Monaten, wird der endgültige Zahnersatz hergestellt.
Danach sehen wir uns dreimal jährlich: Wir entnehmen dann den Zahnersatz und reinigen die Implantate besonders gründlich. Damit Ihnen Ihr Zahnersatz lebenslang erhalten bleibt.

Kommen Sie einfach zu einem unverbindlichen Beratungstermin zu uns.

Zahnersatz
made in Germany

Unsere Partnerlabore

Nur 1 Schritt entfernt

Kommen Sie einfach zu einem unverbindlichen Beratungstermin zu uns.

Impressum

Zahnärzte am Augustaplatz

Dr. med. dent. Michael Kratschmayr

Lichtentaler Straße 35
76530 Baden-Baden

TEL 07221 / 970 947 0
FAX 07221 / 970 947 11

WEB www.zahnaerzte-am-augustaplatz.de
MAIL info@zahnaerzte-am-augustaplatz.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dr. med. dent. Michael Kratschmayr

Verantwortlich für den Inhalt der Homepage:
Dr. med. dent. Michael Kratschmayr

Zuständige Zahnärztekammer als Aufsichtsbehörde:
Landeszahnärztekammer
Baden-Württemberg
Körperschaft des öffentl. Rechts

Albstadtweg 9
70567 Stuttgart
TEL 0711 22 84 50
WEB http://www.lzkbw.de
MAIL info@lzk-bw.de

Zuständige Kassenzahnärztliche Vereinigung:
Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Albstadtweg 11
70567 Stuttgart
TEL 0711 78 75 0
WEB www.kvbawue.de
MAIL info@kvbawue.de

Berufsordnung für die Zahnärzte in Baden-Württemberg
http://www.lzk-bw.de/PHB/PHB-CD/Gesetze_Vorschriften/Ordnungen_Richtlinien/Berufsordnung.doc

Zahnheilkundegesetz
http://www.lzkbw.de/PHB/PHB-CD/Gesetze_Vorschriften/Bundesgesetze/Zahnheilkundegesetz.doc

Heilberufe-Kammergesetz
http://www.lzk-bw.de/PHB/PHB-CD/Gesetze_Vorschriften/Landesgesetze/Heilberufe-Kammergesetz.doc

Die Berufsbezeichnung von Herrn Dr. med. dent. Michael Kratschmayr lautet Zahnarzt, die Promotion zum Dr. der Zahnmedizin wurde in Deutschland verliehen.

Die Berufsbezeichnung von Frau Oxana Skardov lautet Zahnärztin, diese Berufsbezeichnung wurde in Deutschland verliehen.

Datenschutzbeauftragter:

Dr. med. dent. Michael Kratschmayr

Gestaltung, Realisierung und Betreuung:
WHITEVISION GmbH www.whitevision.de
Aktuelle Neuigkeiten im Blog unter www.whitevision.de/blog

Bildnachweis für Zahnärzte am Augustaplatz
Foto (Familie auf weißer Couch): © iceteaimages, Quelle: Fotolia
Foto (Mann trägt Kind auf der Schulter): © iceteaimagesf, Quelle: Fotolia
Foto (blonde Frau am Meer): © aleshin, Quelle: Fotolia
Foto (Mädchen im Gras): © yulkapopkavo, Quelle: iStockphoto
Foto (junges lachendes Paar): © Yuri, Quelle: iStockphoto
Foto (Mann hält sich am Hopf): © 4774344sean, Quelle: iStockphoto
Foto (lachendes Paar, Frau im Hintergrund): © Squaredpixels, Quelle: iStockphoto
Foto (Frau mit Pusteblume): © Alexandar Nakic, Quelle: iStockphoto
Foto (lachende Familie): © GlobelStock, Quelle: iStockphoto
Foto (blondes Mädchen mit blonder Frau): © Squaredpixels, Quelle: iStockphoto
Foto (Mann mit Smartphone in der Hand): © Alexandar Nakic, Quelle: iStockphoto

Bildnachweis für Implafast
Foto (Zahnarzt erklärt Röntgenbild): © AndreyPopov, Quelle: iStockphoto
Foto (Zahnarzt behandelt Frau): © CEFutcher, Quelle: iStockphoto
Foto (Patientengespräch): © AleksandarNakic, Quelle: iStockphoto
Foto (fünf Uhren: © Quirex, Quelle: iStockphoto
Foto (Handschlag): © AleksandarNakic, Quelle: iStockphoto
Foto (Senioren am Strand): © bowdenimages, Quelle: iStockphoto
Foto (Alte Dame): © Squaredpixels, Quelle: iStockphoto

Haftung für Inhalte
Obwohl wir uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten bemühen, können wir hierfür keine Garantie übernehmen.
Nach § 7 Absatz 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen besteht jedoch nicht (§§ 8-10 TMG). Sobald uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen. Eine dahingehende Haftung wird jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis konkreter Rechtsverletzungen übernommen.

Haftungsausschluss
Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.
Die fremden Webseiten haben wir zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß können wir nicht leisten. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.

Urheberrecht
Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.

Aktualisiert am 18.12.2015

Datenschutz

Datenschutzrichtlinie und Einwilligungserklärung

1. Allgemein
1.1. Diese Datenschutzrichtlinien von der Praxis Zahnärzte am Augustaplatz, Lichtentaler Straße 35, 76530 Baden-Baden regeln den Umgang des Verwenders mit Ihren Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite www.zahnaerzte-am-augustaplatz.de gespeichert werden.

1.2. Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Webseite, über die der Verwender seine Leistungen darstellen und Kundenkontakte pflegen kann.

2. Datenerhebung ohne Einwilligung
Bei jedem Zugriff von Ihnen auf einer Seite des Verwenders und bei jedem Abruf einer Datei kann es zur Abspeicherung von Daten über diesen Vorgang kommen.

2.1. Speicherung in Protokolldatei
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf dieser Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht unmittelbar personenbezogen. Der Verwender kann also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • IP-Adresse
  • Browsertyp
  • Browserversion
  • Betriebssystem
  • Referrer-URL

Diese Daten sind für den Verwender nicht einer bestimmten Person zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2.2. Verwendung von Cookies
Der Verwender benutzt zur Verbesserung seines Angebots Cookies, mit deren Hilfe Ihre Nutzungsdaten erhoben und verarbeitet werden. Cookies sind kleine Dateien, welche Ihnen die Benutzung des Online-Angebotes erleichtern. Ihr Internetbrowser erhält diese Dateien automatisch von dem Server des Verwenders und speichert die Cookies auf Ihrem Computer. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers und damit eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite. Der Verwender benutzt zwei Arten von Cookies: sogenannte Session-Cookies und permanente Cookies.

Der Verwender sendet einen Session-Cookie an Ihren Computer, wenn Sie die Webseite nutzen. Die Nutzung der Webseite wird für Sie damit bequemer und schneller. Bei Abmeldung oder Schließung des Browsers wird dieser Cookie gelöscht und hat damit keine Wirkung mehr.

Weiterhin benutzt der Verwender einen permanenten Cookie. Die Daten, die der Cookie enthält, sind verschlüsselt und können somit nicht von Dritten gelesen werden.

Sie können die auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies jederzeit selbst löschen. Auch können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor Annahme eines Cookies informiert bzw. keine Cookies annimmt. Der Verwender weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

2.3. Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Hilfe des folgenden Zusatzprogramms http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen weist der Verwender darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personalisierung der Daten auszuschließen.

2.4. Social-Plugin von facebook
Auf dieser Webseite sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend „Facebook“) betrieben.

Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das Facebook Logo kenntlich gemacht (es werden keine Facebook-Plugins genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Facebook-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her.

Sofern Sie während des Besuchs dieser Webseite den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen.

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Empfehlen“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php). Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Webseite bei Facebook ausloggen.

2.5. Social-Plugin von Google+
Auf dieser Webseite sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Google+ (GooglePlus) enthalten. Google+ wird von der der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) betrieben.

Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das GooglePlus-Logo kenntlich gemacht (es wird kein GooglePlus-Plugin genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die GooglePlus-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von GooglePlus her.

Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Verwender hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Google protokolliert den Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche nach eigenen Angaben nur für Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecke. Bei nicht bei GooglePlus angemeldeten Nutzern werden die Daten nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Wenn Sie GooglePlus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über diese Webseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Webseite bei Google Plus ausloggen.

2.6. Datenverarbeitung im Log-In-Bereich
Es besteht über die Webseite die Möglichkeit, sich mit Hilfe eines Benutzernamens und Benutzerkennworts (im Folgenden „Anmeldedaten“) in einem geschlossenen Bereich anzumelden. Die Anmeldedaten werden vom Verwender separat übermittelt. Die Anmeldedaten sind für alle Nutzer gleich und insoweit nicht personalisiert. daher erfolgt in dem passwortgesicherten Bereich lediglich einer Datenspeicherung und Nutzung wie unter Ziffer 2.1. dargestellt.

3. Datenerhebung mit Einwilligung
In folgenden Fällen erhebt der Verwender personenbezogene Daten mit Ihrer Einwilligung.

3.1. Datenverarbeitung bei der Benutzung von Webformularen
Es besteht über die Webseite die Möglichkeit, mittels eines Webformulars dem Verwender Nachrichten zukommen zu lassen. Das Webformular dient dazu, dass der Verwender Ihre Fragen beantworten kann. Ferner sind Terminvereinbarungen möglich.

Bei Nutzung des Webformulars werden die vollständigen Daten des Webformulars über den Provider des Verwenders per E-Mail an den Verwender weitergeleitet. Auf dem Server werden die Daten dann unverzüglich gelöscht. Im Übrigen speichert und nutzt der Verwender die per E-Mail erhaltenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

3.2. Newsletter
Sie können einwilligen, dass der Verwender Sie über Produktinformationen und Neuigkeiten des Verwenders per E-Mail informiert. Der Verwender versendet insoweit in regelmäßigen Abständen Newsletter.

Sie können diesen Service deaktivieren, indem Sie den in jeder Newsletter-E-Mail enthaltenen Hyperlink zum Abbestellen nutzen. Zudem haben Sie die Möglichkeit,  durch Versand einer E-Mail an info@zahnaerzte-am-augustaplatz.de oder per  Post (zusenden an: Zahnärzte am Augustaplatz, Lichtentaler Straße 35, 76530 Baden-Baden) mitzuteilen, dass Sie den Newsletter nicht mehr bekommen möchten. Bei Widerruf werden die personenbezogenen Daten zur weiteren Verwendung für die unter diesem Unterpunkt bezeichneten Zwecke gesperrt.

4. Auskunfts- und Widerrufsrecht
Auf Wunsch teilt Ihnen der Verwender jederzeit schriftlich oder elektronisch mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind.

Diese Einwilligungserklärungen entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Versand einer E-Mail an info@zahnaerzte-am-augustaplatz.de oder schriftlich widerrufen. Ihren schriftlichen Widerruf richten Sie bitten an:

Zahnärzte am Augustaplatz
Lichtentaler Straße 35
76530 Baden-Baden

Der Verwender weist Sie darauf hin, dass eine Vorhaltung Ihrer Daten notwendig sein kann, insbesondere sofern zwingende Rechtsvorschriften dies erfordern.